Warning: include(/kunden/284918_65232/webseiten/was-tun-gegen-schnarchen.net/wp-includes/rest-api/fields/sql.php): failed to open stream: No such file or directory in /kunden/284918_65232/webseiten/was-tun-gegen-schnarchen.net/wp-config.php on line 2

Warning: include(): Failed opening '/kunden/284918_65232/webseiten/was-tun-gegen-schnarchen.net/wp-includes/rest-api/fields/sql.php' for inclusion (include_path='.:/usr/local/lib/php') in /kunden/284918_65232/webseiten/was-tun-gegen-schnarchen.net/wp-config.php on line 2
>> Kinnband gegen Schnarchen << Funktion & Wirkung

Kinnband

 Ein Kinnband gegen Schnarchen (Anti Schnarch Binde) ist eine Schleife aus Stoff, die man um Kopf und Kinn bindet. Es stabilisiert das Unterkiefer, und hält den Mund geschlossen. So wird automatisch durch die Nase eingeatmet, statt durch Mund/Rachen. Dadurch kann das Schnarchen reduziert oder gestoppt werden.

Wie funktioniert das Kinnband gegen Schnarchen?

Kinnband gegen Schnarchen

Das Kinnband gegen Schnarchen ist eines der beliebtesten Mittel gegen Schnarchen, denn es setzt bei einer der häufigsten Ursachen an: dem Schnarchen durch den Mund. 

Über 90% aller Schnarcher schnarchen, weil sie mit offenem Mund schlafen.

Wenn der Körper müde wird entspannt er sich. Wenn sich dabei (beim Schlafen) auch Hals und Gesichtsmuskeln entspannen, kann es sein dass sich dabei der Mund öffnet.

Dadurch kann Luft durch den Rachen strömen, und dies in bestimmten Fällen für Schnarchen mitverantwortlich.

Das Kinnband gegen Schnarchen stabilisiert das Unterkiefer in vorderer Position. Soll soll verhindert werden dass das Unterkiefer "nach hinten" rutscht, und die Passage im Hals- und Rachenraum weiter verengt.

Manchmal entsteht bei leicht geöffnetem Mund auch eine Art "Blubbergeräusch", wenn die Luft beim ein- und ausatmen durch die Lippen strömt. Dies kann zu schnarchartigen Lauten, oder zumindest zu lauten Atemgeräuschen führen. Auch hier soll das Kinnband helfen, denn bei richtiger Passform bleiben Mund und Lippen geschlossen.

Vorteile und Nachteile

Wie bei jedem Mittel gegen Schnarchen gib es (mögliche) Vor- und Nachteile. Um Ihnen die Entscheidung leichter zu machen, haben wir hier die Wichtigsten davon aufgelistet:

Vorteile & Nutzen

  • Wenn das Schnarchen durch die Mundatmung bedingt ist, kann das Kinnband unmittelbare Wirkung zeigen.
  • Sehr leicht und unkompliziert in der Anwendung.
  • Man gewöhnt sich schnell an diese Massnahme, sie fällt kaum auf.
  • Es kann ein (positiver) "Trainingseffekt" eintreten: nach mehreren Wochen durchgehender Anwendung gewöhnt sich der Körper an die Nasenatmung. Das Kinnband kann in diesem Fall weggelassen werden.

Mögliche Nachteile

  • Bei Problemen mit der Nasenatmung (insbesondere bei verstopfter Nase) kann das Kinnband nicht verwendet werden.
  • Manche Anwender empfinden das Tragen eines Kinnbands als gewöhnungsbedürftig.
  • Wenn die Sitzform nicht perfekt ist, kann das Kinnband im Schlaf verrutschen.

Für wen ist das Kinnband als Mittel gegen Schnarchen geeignet?

Besonders geeignet ist das Kinnband für Schnarcher, die vor allem durch den Mund atmen. Fragen Sie am besten Ihren Partner, ob Sie mit offenem Mund Schnarchen. 

Wichtige Information: durch die Anwendung des Kinnbands gegen Schnarchen wird der Körper zur Nasenatmung gezwungen. Das bedeutet dass ein gute Nasenatmung bei dieser Anwendung sehr wichtig ist. Es ist deshalb durchaus sinnvoll das Kinnband mit einem Mittel zu kombinieren, das die Nasenatmung erleichtert. Wir empfehlen das Kinnband in Kombination mit dem Nasenpflaster oder mit dem Nasenschmetterling anzuwenden.

Wenn Sie​ laut und mit offenem Mund Schnarchen, ist das Kinnband eine sehr gute Methode. Die einzige wirklich wirksame Alternative die Sie sich noch ansehen können, ist der Anti Schnarch Rucksack.

Kaufempfehlung

Beim Kauf sollten Sie vor allem auf gute Qualität achten, denn das Kinnband hat mehrere Stunden direkten Kontakt mit Ihrer Haut. Das Material sollte deshalb allergiegetestet sein - bei den meisten Herstellern ist das gewährleistet. Auch die Grösse ist wichtig: das Kinnband muss gut sitzen, damit es nicht verrutscht. Unsere Kinnband Empfehlung ist eine verstellbare Einheitsgrösse mit Haltebändern - so können Sie sicher sein dass es gut sitzt:

[sc:hinweis]
Danke!